NAME Ökumenische Begegnungsstätte Hüls
Art der Einrichtung Begegnungsstätte
Adresse Leuther Straße 19
47839 Krefeld
Sprechzeiten  
Kontakte Fr. Christel Lötters (Evangelische Kirchengemeinde)
Hr. Winfried Denter (Kath. Kirchengemeinde)
Telefon Tel: 0 21 51 / 74 84 71 Hr. Denter
Tel: 0 21 51 / 74 84 72 Fr. Lötters
Fax: 0 21 51 / 36 95 95
Mail-Adresse denter@oekumenische-begegnungsstaette.de
loetters@oekumenische-begegnungsstaette.de
Homepage www.oekumenische-begegnungsstaette.de
Kommentar Die Ökumenische Begegnungsstätte Hüls wurde von der Katholischen Pfarrgemeinde St. Cyriakus und der Evangelischen Kirchengemeinde Hüls in den Jahren 1998/99 errichtet. Am 5. Juni 1999 wurde sie ihrer Bestimmung übergeben. Als Zentrum des Wohngebietes Hüls-Nordwest bietet dieses ansprechende Gebäude Raum für die kirchengemeindlichen Aktivitäten, aber auch als offener Treffpunkt für Begegnung und Kultur.

Auf über 800 qm Fläche befinden sich im Erdgeschoss eine Cafeteria mit Küche, ein Saal mit kleiner Bühne, der Gottesdienstraum, zwei Gruppenräume und Büros, sowie im Untergeschoss ein großer Motorikraum, ein Jugendraum mit Kleinküche, der Töpferraum mit Brennofen und ein Werkraum. Der große Flur bietet Platz für Kicker, Billard und Tischtennis. Ein Meditationsgarten steht im Sommer zur Verfügung.

Die Ökumenische Begegnungsstätte ist in den Jahren ihres Bestehens von Hülserinnen und Hülsern aller Altersgruppen gut angenommen worden und wird darüber hinaus von vielen Gruppen als Tagungshaus, sowie für Ausstellungen, Konzerte, Kabarett, Lesungen und Vorträge genutzt. Immer wieder kann man hören, wie wohl sich die Menschen in diesem hellen, freundlich gestalteten und großzügig geplanten Haus fühlen.

Das aktuelle Wochenprogramm wird freitags in den Hülser Mitteilungen bekannt gegeben, ist aber auch auf der oben genannten Internetseite abrufbar.

Genaue Informationen dazu auf der oben erwähnten Internetseite.

Zurück