NAME Jugendwohnheim Kolpinghaus Krefeld
Art der Einrichtung Wohnheim
Adresse Dionysiusstraße 16-20
47798 Krefeld
Sprechzeiten  
Kontakte Hr. Uwe Zurhorst (Diplom-Sozialarbeiter, Heimleiter)
Telefon Tel: 0 21 51 / 77 20 35
Fax: 0 21 51 / 78 61 76
Mail-Adresse info@kolping-krefeld.de
Homepage www.kolpinghaeuser.de/kh/kolpinghaus-krefeld/
Kommentar Im, mitten in der Stadt gelegenen, Kolpinghaus gibt es folgende drei "Wohnangebote":

1.Die sozialpädagogisch begleitete Jugendwohngruppe bietet Raum für 22 Bewohnerinnen und Bewohner, aufgeteilt auf 2 Etagen. In jeder Etage befinden sich separate Küchen, Wohn- und Hauswirtschaftsräume, sowie Einzel- und Doppelzimmer.
2.Die intensiv sozialpädagogisch betreute Wohngruppe ermöglicht 8 männlichen Jugendlichen, sich im Kolpinghaus ein neues Zuhause einzurichten. Dieser Personenkreis kann durch familiäre und persönliche Schwierigkeiten nicht mehr in ihrer Herkunftsfamilie leben.
3.In der sich selbst versorgenden Wohngemeinschaft leben bis zu 3 Jugendliche in einer separaten Wohnung mit dem Ziel der weiteren Verselbstständigung.

Rund um die Uhr stehen den BewohnerInnen pädadagogische MitarbeiterInnen zur Verfügung.

Gedacht ist das Jugendwohnheim für folgende Adressaten:
-Auszubildende/Praktikanten aus verschiedenen Berufszweigen,
-SchülerInnen verschiedener Berufskollege,
-Jugendliche und junge Erwachsene in der Phase der schulischen und beruflichen Orientierung,
-Jugendliche ab 15 Jahren, die aus verschiedenen Gründen nicht mehr in der eigenen Familie leben können.

Die Bewohner zahlen in der Regel 20,53 / Tag selbst; 12,47 werden bezuschusst.

Zurück