NAME Flüchtlingsrat Krefeld e.V.
Art der Einrichtung Interessenvertretung, Flüchtlingshilfe, Verein
Adresse Bleichpfad 15 c
47799 Krefeld
Sprechzeiten Mo, 16-18 Uhr
Do, 10-12 Uhr
und nach Vereinbarung
Kontakte siehe Kommentar
Telefon Tel: 0 21 51 / 4 12 38 57
Mail-Adresse info@fluechtlingsrat-krefeld.de
Homepage www.fluechtlingsrat-krefeld.de
Kommentar Im Flüchtlingsrat Krefeld e.V. haben sich seit 1995 Organisationen, Verbände und Einzelpersonen zusammengeschlossen. Sie setzen sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Flüchtlingen und die Wahrung ihrer Menschenwürde ein. Dies geschieht insbesondere durch:
· die Hilfe und Beratung für eine angemessene soziale, medizinische und rechtliche Versorgung von Flüchtlingen und ihren Familien
· der Unterstützung von Flüchtlingen in ihrem Bestreben nach Asyl und Bleiberecht.
· bei der Durchsetzung ihrer Rechte in ihrem Bedürfnis nach menschenwürdigen Lebensverhältnissen und Chancen für eine friedliche Zukunft.

Wir im Flüchtlingsrat Krefeld e.V. bieten Arbeitskreisen ein Forum zum Austausch von Anregungen und Erfahrungen.
Die Zusammenarbeit mit politischen und kirchlichen Gruppen sowie Institutionen ist selbstverständliche Aufgabe, wann immer den Interessen der Flüchtlinge dadurch gedient wird.

Zur Verbesserung der Lebenssituation und der Integration in Krefeld befindlicher Flüchtlinge organisiert bzw. bietet der Flüchtlingsrat beispielsweise Patenschaften, Hausaufgabenhilfe und Beratung.

Kontaktpersonen sind für die

Hausaufgabenbetreuung:
Frau Renate Jenkes,
Mail: jenkes@fluechtlingsrat-krefeld.de

Beratung:
Frau Milena Dreher-Curkovic,
Mail: dreher-curkovic@fluechtlingsrat-krefeld.de
Tel.: 0 21 51 / 63 95 29

Vorsitzende:
Frau Ute Richter
Mail: ute.richter@fluechtlingsrat-krefeld.de
Tel.: 0 21 51 / 75 05 41


Frau Dreher-Curkovic vom Flüchtlingsrat bietet auch im Hansa-Haus des Caritasverbandes (Am Hauptbahnhof 2) dienstags von 10.00 bis 13.00 Uhr eine offene psychosoziale Sprechstunde an.


Zu weiteren Angeboten und Aktivitäten informiert die oben genannte Internetseite des Flüchtlingsrates.

Zurück