NAME Haus Monika für Menschen mit psychischen Behinderungen
Art der Einrichtung Wohneinrichtung der St. Augustinus-Behindertenhilfe in Krefeld
Adresse Am Dreifaltigkeitskloster 16
47807 Krefeld
Sprechzeiten  
Kontakte Herr Ralf Würfels
Telefon Tel: .: (02151)823-17740
Fax: : (02151) 823-17741
Mail-Adresse r.wuerfels@ak-neuss.de
Homepage www.abh-krefeld.de
Kommentar Haus Monika, eine offene Wohneinrichtung der St. Augustinus-Behindertenhilfe in Krefeld, befindet sich derzeit im Wandel, so dass hier auf zwei Etagen 16 jüngere und ältere Menschen mit psychischer Behinderung leben.
Für jeden steht ein möbliertes Einzelzimmer mit Waschbecken zur Verfügung. Es besteht aber selbstverständlich die Möglichkeit, die Zimmer individuell zu gestalten. In jeder Etage befinden sich mehrere Bäder und Toiletten. Zusätzlich gibt es großzügige Gemeinschaftsräume, Küchen, Raucherräume und einen Speisesaal. Ein Fahrstuhl ermöglicht, vor allem älteren Menschen Zimmer und Gruppenräume ohne Probleme zu erreichen. Dennoch ist Haus Monika nicht ganz barrierefrei.

In Haus Monika ist eine 24-stündige Ansprechbarkeit gegeben. Die Lage des Hauses, im Park der Klinik Königshof, bietet in psychischen Krisen die Möglichkeit zur Zusammenarbeit.

Haus Monika bietet eine Vollversorgung an. Wenn notwendig, kann vieles stellvertretend vom Betreuungspersonal übernommen werden. Die Bewältigung lebenspraktischer Aufgaben und Anforderungen im zwischenmenschlichen Bereich werden trainiert und erworbene Fähigkeiten werden gefestigt. Die Bewohner werden befähigt Verantwortung für ihren eigenen Bereich zu übernehmen.

Die Angebote in Haus Monika sind niederschwellig. Sie sind den individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten der Bewohner angepasst.
Die Gestaltung des Tages wird begleitet. Die Angebote, Betreuungsmaßnahmen und Förderungen werden auf jeden Bewohner individuell zugeschnitten.

Haus Monika verfügt über eine Werk- und Begegnungsstätte, die für tagesstrukturierende Angebote genutzt wird. Zudem ist es möglich die tagesstrukturierenden Angebote der St. Augustinus-Behindertenhilfe, z.B. das Cafè Königshof zu nutzen.

Zurück