NAME Städtisches Seniorenwohnheim Linn
Art der Einrichtung Altenheim, Seniorenwohnheim
Adresse Seniorenheim Linn
Quartelkämpchen 52
47809 Krefeld
Sprechzeiten  
Kontakte Hr. John Kakkattil (Einrichtungsleiter)
Fr. Bosheck (Sekretariat)
Telefon Tel: 0 21 51 / 7 37 41 03
Fax: 0 21 51 / 7 37 41 02
Mail-Adresse jm.kakkattil@sh-kr.de
Homepage seniorenheime-krefeld.de
Kommentar Das in 2009 fertiggestellte städtische Seniorenwohnheim Linn bietet 90 Bewohnern Einzelzimmer mit einem eigenen Bad. Alle Zimmer sind mit einem Pflegebett, Nachttisch und Kleiderschrank ausgestattet und verfügen über einen Radio-, TV- und Telefonanschluss sowie eine Notrufanlage. Jeder Bewohner kann sein Zimmer individuell gestalten und mit eigenen Möbeln, Bildern und lieb gewonnenen Einrichtungsgegenständen einrichten. Auch eine individuelle Farbgestaltung der Wände ist ganz nach den eigenen Wünschen möglich.

In jedem der drei Wohnbereiche treffen sich die Bewohner ganz wie Zuhause in der großen Wohnküche zum gemeinsamen Essen, Kaffee trinken, Erzählen und Spielen. Die große Terrasse im Erdgeschoss und die Balkone in jedem Wohnbereich können die Bewohner zu allen Jahreszeiten nutzen und dort die frische Luft und den Blick in den schön angelegten Garten genießen.

Weitere Informationen zu den angebotenen Leistungen finden sich auf der oben genannten Internetseite.

Im Rahmen eines vorerst für drei Jahre geplanten Modellversuchs bieten seit Mai 2015 alle vier städtischen Seniorenheime auch ambulante pflegerische und hauswirtschaftliche Leistungen für in ihrem Umkreis wohnende Senioren an. Die Träger wollen mit diesem Angebot dem sich in Abhängigkeit von der körperlichen und kognitiven Situation verändernden Bedarf vieler Senioren gerecht werden. Ansprechpartner für ambulante Leistungen sind die unter der oben angegebenen Telefonnummern erreichbaren Einrichtungsleiter.

Zurück