NAME Fachdienst Kindertagespflege der Stadt Krefeld
Art der Einrichtung Fachdienst
Adresse Von-der-Leyen-Platz 1
47798 Krefeld
Sprechzeiten Beratungsgespräche bitte telefonisch oder per E-Mail vereinbaren
Kontakte Fr. Bender-Schettler
Fr. Josten
Fr. Willems
Telefon Tel: 0 21 51 / 86 31 99
Tel: 0 21 51 / 86 32 63
Mail-Adresse tagespflege@krefeld.de
Homepage www.krefeld.de
Kommentar In Krefeld teilen sich die Stadt und der Deutsche Kinderschutzbund die Vermittlung von Tagesmüttern und Tagesvätern, wobei drei Viertel der Betreuungspersonen über die Stadt und ein Viertel über den Kinderschutzbund beschäftigt sind.
Neben persönlichen Voraussetzungen wie Freude an der Arbeit mit Kindern und einer hohen Belastbarkeit benötigen die Tagespflegepersonen eine entsprechende Ausbildung. Erst nach dieser 160-stündigen Qualifizierungsmaßnahme erhalten sie vom Jugendamt die Pflegeerlaubnis.
Je nach häuslicher Situation dürfen dann bis zu fünf Kindern in den eigenen vier Wänden betreut werden. Die Elternbeiträge sind abhängig vom Einkommen der Eltern und dem Umfang der Betreuung, und somit identisch mit den Kosten für die Unterbringung in einer Kindertagesstätte.
Es werden ständig neue Tagespflegepersonen gesucht.
Betreut werden insbesondere Kinder bis zum 3. Lebensjahr.

(Zur Erreichbarkeit der Fachstelle Kindertagespflege des Kinderschutzbundes siehe den separaten Datensatz)

Zurück